Ich bin kein Impfgegner

  • Ich bin kein Impfgegner

     Lars aktualisiert 4 Monate, 3 Wochen 1 Mitglied · 1 Beitrag
  • Lars

    Organisator
    6. Mai 2021 um 11:02

    Ich selbst bin kein Gegner von Impfungen oder ein Impfverweigerer. Ich habe in der Vergangenheit die inzwischen klassischen Impfungen an mir vornehmen lassen. Aktuell möchte ich aber nicht gegen Corona geimpft werden. Das ist mein persönlicher Wunsch den jeder respektieren sollte. Genauso akzeptiere ich jeden der sich für die Impfung entscheidet.

    Für mich persönlich gibt es aktuell zu viele Impfrisiken. Zu viele Aussagen über die Impfstoffe sind für mich als Laie nicht nachvollziehbar und meine Angst vor der Impfung ist größer als vor Corona.

    Ich werde mich sicherlich nicht impfen lassen, um meine Grundrechte wieder zu bekommen oder weil der Druck der Gesellschaft zu hoch wird. Wenn ich mich irgendwann “FÜR” eine Corona Impfung entscheiden sollte, dann aus gesundheitlichen und nicht aus gesellschaftlichen Gründen.

    • Diese Diskussion wurde vor 4 Monate, 3 Wochen von  Lars modifiziert.
Gezeigt wird 1 von 1 Antworten

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt